Materialien

Anwendungs Beispiele

Deckenhänger aus Textil, Plattenware oder Kartonage sind ideale POS Werbeträger. Wir fertigen Ihnen Deckenhänger nach Maß.
Weiterlesen...

Aktuelle Referenz

Textile Bühnenrückwände des DMVÖ-Awards in Östereich.
Weiterlesen...

Serienproduktion

Einer unserer Spezialgebiete sind Serienproduktion. Fragen Sie bei Großaufträgen nach Zusatzleistungen der Einzelverpackung, Labelung und der Versandlogistik.

Datenanlegung

Grundsätzlich sind wir in der Datenannahme unkompliziert und können mit fast allen gängigen Datenformaten arbeiten. Dennoch bitten wir Sie die Daten, falls möglich, nach unseren Vorgaben anzulegen.

Banner: Banner richtig anlegen

Bei PVC Plane und Netz sowie bei Textilbannern benötigen wir die Daten auf Endformat angelegt. Beachten Sie das auf Grund der Randverstärkung ein Sicherheitsabstand von wichtigen Informationen, Bildelementen oder Logos von rundum 5cm eingehalten werden sollte, ansonsten könnten Konfektionselemente wie Ösen oder eine Schweißnaht diese verdecken.

Größe kann im Grafikprogramm nicht angelegt werden? - Kein problem Notfalls ist auch eine Anlegung der Daten in 1:10 oder 1:100 möglich. Bitte vermerken Sie diese Information bei der Bestellung da wir sonst den Auftrag nicht fachgerecht aufnehmen können.

Textil: Textildrucke richtig anlegen

Rolle: Textildrucke auf Rolle benötigen wir im Endformat angelegt.

Auf Maß: Benötigen Sie Textildrucke exakt auf Maß zugeschnitten bitten wir um eine Beschnittzugabe von rundum 4cm. Durch die Materialausdehung beim Sublimationsdruckverfahren ist diese Zugabe von Nöten um hinterher das exakte Maß liefern zu können

Flachkeder: Benötigen Sie Textildrucke mit einem Flachkeder für Profilsysteme bitten wir um eine Beschnittzugabe von rundum je 1,5cm.

Hohlsaum & Doppeltextil: Hohlsäume werden i.d.R. von uns angelegt. Hohlsäume bei doppelseitigen Textilien sind ein sehr spezielles Thema, da sich dieses Material unterschiedlich ausdehnt. Wir empfehlen hier dringlichst den Hohlsaum einfarbig zu belassen um einen sauberen und einheitlichen Übergang auf der Rückseite zu gewährleisten.

Fahnen: Fahnen richtig anlegen

Daten für Fahnen benötigen wir im Endformat angelegt. Beachten Sie das auf Grund der Randverstärkung sowie der Karabinerhaken ein Sicherheitsabstand von wichtigen Informationen, Bildelementen oder Logos von Mastseite 5cm und restlichen Seiten 3cm.
Bei einem Hohlsaum für eine Auslegerstange bedenken Sie das eine Naht bei ca. 4cm im Motiv liegt.

Deckenhänger: Deckenhänger richtig anlegen

Dekotexil, Fahnenstoff und Ecotex: Wir bitten um eine Beschnittzugabe von rundum 4cm. Beachten Sie das je nach Aufhängungssystem eine Naht im oberen und unteren Bereich durch das Motiv verläuft.

Doppeltextil: Wir bitten ebenfalls um eine Beschnittzugabe von rundum 4cm. Beachten Sie, dass wir aufgrund der unterschiedlichen Ausdehnung dieses Materials, dringlichst von einem gespiegeltem Hohlsaum abraten und empfehlen hierbei einen einfarben Übergang von Vorder zu Rückseite zu erstellen. Wir übernehmen keine Garantie für die Passergenauigkeit be gespiegelten Bildmotiven.

Platten: Wir bitten um eine Beschnittzugabe von 0,5cm. Bei Eckbohrungen bitte diese im Layout nicht anlegen, jedoch die Stelle der Eckbohrung gestalterisch berücksichtigen.

Teppich: Teppich richtig anlegen

Daten für Teppich werden im Endformat benötigt.
Beachten Sie, dass bei einer Kettelung ein Sicherheitsabstand von wichtigen Informationen, Bildelementen oder Logos von 3cm eingehalten wird.

Da Daten im Teppichdruck von uns speziell aufbereitet werden müssen, empfehlen wir die Datenanlegung in Pfaden.
Desweiteren ist der Hinweis von Farbwerten in Pantone als Referenzfarben zu empfehlen.

Beachten Sie bitte das auf Grund der Teppichfaser feine Haarlinien, sehr feine Details und sehr helle Farbtöne nur bedingt realisierbar sind.

Platten: Platten richtig anlegen

Hartschaum, Alu-Verbund, Polystyrol: Wir bitten um eine Beschnittzugabe von 0,5cm. Bei Eckbohrungen bitte diese im Layout nicht anlegen, jedoch die Stelle der Eckbohrung gestalterisch berücksichtigen.

Partieller Weißdruck: Wir bitten um eine separate Datei mit den in weiß zu hinterlegenden Flächen.


Aufsteller: Aufsteller richtig anlegen

Rollups: Wir bitten um eine Beschnittzugabe von 10cm am unteren Rand, für den Einschub in die Kassette. Bitte vermeiden Sie wichtige Bildelemente direkt am unteren sowie am oberen Rand.

Beachflags: Da sich unsere Beachflagsysteme Lagerbedingt immer etwas ändern, senden wir Ihnen bei einer Bestellung von Beachflags die benötigte Schnittkontur zu.

Profilrahmen: Profilrahmen richtig anlegen

Profilrahmen werden von der Aussenkante gemessen und exakt nach Maß gefertigt.

Druck für Profilrahmen: Bei Drucken mit einem Flachkeder für Profilsysteme bitten wir um eine Beschnittzugabe von rundum je 1,5cm.

Profilwand: Profilwand Daten richtig anlegen

Profilwände werden von der Aussenkante gemessen und exakt nach Maß gefertigt.

Druck für Profilwand: Bei Drucken mit einem Flachkeder für Profilsysteme bitten wir um eine Beschnittzugabe von rundum je 1,5cm.

Faltsysteme: Faltsystem Daten richtig anlegen

Faltwand: Je nach Größe der Faltwand wird zuzüglich des Frontwandmaßes eine Motivzugabe der Seitenwände von je 25cm + 5cm für den Klettrahmen benötigt.
Beachten Sie, dass sich am Aussenrand des Textildruckes ein Flauschrahmen befindet. Hierbei verläuft eine leicht sichtbare Naht im Motiv

Theke: Bitten wir auf Endmaß anzulegen. Beachten Sie, dass 5cm links und rechts vom Motiv rückseitig im Thekensystem verschwinden.

Kunstdrucke: Kunstdrucke richtig anlegen

Leinwand: Wir bitten um eine Motivzugabe von je Seite 5cm, welche um die Keilrahmenkante gezogen wird. Dieser Motivteil wird später sichtbar sein.

Acrylglas: Wir bitten um eine Datenanlegung im Endformat.

Vlies: Vlies richtig anlegen

Beim Vliesdruck benötigen wir die Daten im Endformat. Wir empfehlen die Datenlieferung in Pfaden.
Ein Hinweis auf definierte Farbwerte in Pantone ist zu empfehlen.

Kostenlose Lieferung

Bei DE-Standardsendungen berechnen wir in der Regel keine Verpackung und Versandkosten. Wir liefern nach: D, A, CH, IT, ES, NL, BE

Newsletter anmelden

Melden Sie sich an:

jetzt anmelden

Hot Line

Kontaktieren Sie uns

0561 499 70 70

(Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr)